Über mich

Andreas MAria Schäfer :  Portrait

Foto: Hedda Hornbruch

Schon als Kind fesselte mich das Besondere der menschlichen Begegnung, auch wenn ich es damals so noch nicht hätte beschreiben können. Nun ist in den letzten Jahren immer stärker neben das Gespräch auch die Fotografie mit ihren vielfältigen Begegnungsmöglichkeiten getreten. Hierbei berühren mich besonders der Mensch in seinen Alltagssituationen und der künstlerische Ausdruck der Fotografie.

 

Nachfolgende Stationen aus meinem Fotografenleben begleiten mich auf meinem fotografischen Entwicklungsweg:

  • Dozent an der vhs
  • Mitorganisator der Marburger Fototage
  • Gründung der FotoCommunityMarburg
  • Kurator und Juror
  • Theaterfotograf
  • Intensiver Austausch mit Fotografen
  • Ständige Weiterbildung
  • Regelmäßiger Besuch der " Les Rencontres d'Arles"
  • Eigene Ausstellungen und Fotoprojekte
  • Fotoprojekte mit Jugendlichen
  • Mitglied im Deutsche Foto-Journallisten e.V.

Hinzu kommt die Gründung der "Zukunftswerkstatt".  Eine Begegnungswelt für Menschen und Institutionen, die Raum und Zeit finden wollen für ihren eigenen Entwicklungsweg in allen Lebensbereichen.

 

Ich freue mich über den Kontakt mit den Besuchern meiner Website und einen anregenden Dialog!

 


Ausstellungen

2017 - Neue Verkehrte Welten  Vernissage 10.12. in Lich

2017 - Eat & Drink on Street

2016 - Streetfotografen - fotografiert 

2016 - Criminale Rathaus Marburg
2015 - TopDown. Streetfotografie von oben
2014 - Verkehrte Welten. Auf den Kopf gestellt

Neben diesen Einzelausstellungen seit 2011 auch Teilnahme an verschiedenen Gruppenausstellungen.

Preise

2013 - Blendewettbewerb (Foto: Lautstark)
2012 - Blendewettbewerb (Foto: Dust in the Wind)

2009 - Blendewettbewerb (Foto: Haarig)